Anrufweiterleitung

Die Anrufweiterleitung zählt zu den Standardfunktionen von Telefonanlagen und erlaubt, wie der Name schon sagt, die Weiterleitung von Anrufen.
Die Weiterleitung passiert bevor der Anruf eingeht und grenzt sich somit von dem Transfer ab, bei dem während eines laufenden Gesprächs der Anruf weitergeleitet wird.

Bei VoIP-Telefonanlagen gibt es verschiedene Rufstrategien, wie zum Beispiel die Weiterleitung an einen bestimmten Mitarbeiter oder einer Rufgruppe, an ein Sprachmenü oder an eine Voicemail, sowie viele weitere Optionen.
Im intuitiv bedienbaren Webinterface der Telefonanlage kann die Anrufweiterleitung speziell auf die Ansprüche Ihres Unternehmens angepasst werden.

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten, die Anrufweiterleitung zu aktivieren.
Zum Einen kann diese direkt am Telefon durch die Rufumleitung-Taste eingestellt werden.
Des Weiteren kann im intuitiv bedienbaren Webinterface die Anrufweiterleitung automatisiert werden.
Außerdem kann hierbei auch eine Weiterleitung eingestellt werden, die sich nur auf eine bestimmte externe Rufnummer bezieht.