CCNR

Der Dienst Completion of Calls on No Reply, oder CCNR, kann bei einem Anruf, der nicht angenommen wird, vor dem Auflegen durch das Drücken einer Taste auf dem Endgerät aktiviert werden.

Hier wird der Anrufer von der Vermittlungsstelle informiert, wenn der Teilnehmer wieder verfügbar ist.
Dabei merkt die Vermittlungsstelle, sobald der nicht erreichte Teilnehmer wieder Anrufe tätigt und gibt bei dem Anrufenden Bescheid, dass dieser wieder aktiv ist. Nimmt der Anrufende den Rückruf der Vermittlungsstelle an, wird er mit dem gewünschten Gesprächsteilnehmer verbunden.

Im Deutschen wird diese Funktion auch “Rückruf bei nicht erreichbar” genannt.