uaCSTA

User Agent Computer Supported Telecommunications Applications (uaCSTA) stellen die Basis der CTI, der Computer Telephony Integration, dar und verbinden somit die Telefonanlage mit dem Computer.

CSTA ist dabei das standardisierte Protokoll für die Kommunikation zwischen dem Computer und der Telefonanlage und ist für die Definition des Aufbaus und der Art der Nachricht, mit denen sich einzelne Merkmale der Telefonanlage steuern lassen, verantwortlich.

CSTA hilft also bei der Implementierung von CTI und bildet die Basis vieler Programmierschnittstellen, wie beispielsweise API und TAPI.