Die Telefonanlage mit integriertem MiFID II Taping

Zertifiziert nach Richtline 2014/65/EU und DSGVO

Ganz einfach von überall aus MiFID-II-konform telefonieren

Telefonie für die Finanzbranche

MiFID II ist eine Finanzmarktrichtlinie, die für mehr Transparenz sorgen soll. Ein Teil davon ist das Aufzeichnen und Archivieren von Telefongesprächen. Vermittler von Finanzprodukten können dem mit nur wenigen Klicks durch die eingebaute Taping-Funktion in unserer Telefonanlage gerecht werden. Die Aufnahme von Gesprächen funktioniert mit allen Geräten – egal ob Sie mit dem Tischtelefon im Büro oder einem Softphone auf dem Laptop oder Smartphone unterwegs telefonieren. Das Beste daran? Die Aufnahmen Speichern wir für Sie sicher und mehrfach redundant auf unseren Servern in Deutschland.

Konfiguration
Einfach eingerichtet
Sie konfigurieren unsere Telefonanlage einfach im Browser. Die Taping-Funktion ist schon eingebaut.
Integrationen
Nahtlos integriert
Starten Sie eine Aufnahme zu jederzeit, egal mit welchem Endgerät Sie gerade telefonieren.
Günstig
Unschlagbar Günstig
Für 20 Euro pro Nutzer und Monat können Sie bis zu 300.000 Minuten aufnehmen und speichern.
Sicher
Sichere Speicherung
Wir speichern Ihre Aufnahmen mehrfach redundant auf unseren Servern in Deutschland.

MiFID II Funktion

So einfach funktioniert das Taping bei vio:networks

Sie zeichnen Gespräche wie gewohnt einfach durch Drücken einer Taste an Ihrem Telefon während des Gesprächs auf. Diese Aufnahme speichern wir für Sie 5 oder 7 Jahre lang sicher auf unseren Servern. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. In unserem Webinterface verwalten Sie Ihre getätigten Aufnahmen, können Sie herunterladen oder mit Notizen versehen.

In wenigen Klicks zur Taping-Lösung

Alles was Sie zur Telefonie nach MiFID II benötigen ist unsere Cloud-Telefonanlage im Profi- oder Premium-Paket mit aktivierter Taping-Funktion. Die Konfiguration erledigen Sie bequem im Browser. Die Speicherung Ihrer Aufzeichnungen übernehmen wir. Als Endgeräte stehen Ihnen moderne Tisch- oder Softwaretelefone zur Telefonie mit dem Smartphone oder am Computer zur Verfügung.

In wenigen Klicks

Jetzt mit MiFID II Taping loslegen

Unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis

Die Taping-Funktion kostet eine Grundgebühr von 20€ pro Nutzer und Monat und wird im Profi- oder Premium-Paket der Cloud-Telefonanlage dazugebucht. In dem Preis sind 300.000 Aufnahmeminuten enthalten, die – abhängig von Ihren Anforderungen – über 5, 7 oder 10 Jahre gespeichert werden. Es gibt keine versteckten Kosten!

Preisgestaltung

Preisvergleich

MiFID II, WpHG und FinVermV konform

Unsere einfach und kostengünstige MiFID II Funktion wurde von der unabhängigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft dhpg auf Herz und Nieren untersucht. Die Prüfer bescheinigen unserer Taping-Lösung die Erfüllung der Aufzeichnungspflichten nach Richtline 2014/65/EU sowie zur EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Das entsprechende Zertifikat finden Sie hier.

Vorteile der Cloud-Telefonanlage von vio:networks

  • Einfache Konfiguration über Ihren Browser
  • Kostenfreie Rufnummernmitnahme
  • Verfügbarkeit von über 150 Funktionen, wie Sprachmenü, E-Fax, Gruppen und virtuelle Konferenzräume
  • Komplett mobil über Smartphone, Tablet oder Laptop nutzbar
  • Verschlüsselte Telefonie über unsere Server in Deutschland
  • Keine Anschaffungskosten, keine Mindestvertragslaufzeit
  • Support und Updates sind inklusive

Vorteile Cloud-Telefonanlage

Fordern Sie jetzt Ihren Demo-Zugang an