Aktuell kommt es zu Einschränkungen unseres Services. Mehr Infos.

SIP-Anbieter: Was es bei der Auswahl des SIP-Providers zu beachten gilt

Spätestens seitdem die Entscheidung zur All-IP gefallen ist, führt kein Weg an einer SIP-Telefonanlage mehr vorbei. Wenn man also den nächsten Schritt in der Kommunikation, hin zur Internettelefonie gehen möchte, dann steht man nun vor der Auswahl des richtigern SIP-Anbieters bzw. SIP-Providers.

Hier bewegt man sich dann in einen sehr belebten Markt, wo zahlreiche Anbieter um die Gunst der Kunden werben. Dieser Umstand ist für Sie als Verbraucher natürlich von Vorteil, nichtsdestotrotz kann es in diesem Dschungel, wo auch mitunter versteckte Kosten drohen können, zu Schwierigkeiten bei der richtigen Auswahl kommen. In diesem Artikel versucht vio:networks Ihnen bei der Wahl Ihres SIP-Anbieters so gut es geht zu helfen, sodass Sie am Ende eine wohlüberlegte Entscheidung treffen können.

SIP-Provider: Macht ein Anbietervergleich Sinn?

Die erste Frage, die sich stellt bei der Suche nach einem SIP-Provider, ist, ob ein Anbietervergleich überhaupt Sinn macht. In diesem Punkt kann man ein ganz klares und deutliches Ja als Antwort liefern, denn der Markt ist nicht nur vielschichtig, sondern auch äußerst unübersichtlich. Aus der Tatsache, dass es sehr viele Unternehmen gibt, die eine Telefonanlage mit SIP-Trunk anbieten, ergeben sich zwar relativ niedrige Preise, vor allem gegenüber analogen Telefonanlagen. Gleichzeitig führt dies jedoch dazu, dass zig verschiedene Preismodelle, teils versteckte Kosten, sowohl Individuallösungen als auch Standardlösungen, sowie verschiedenste Funktionsumfänge und Pakete exisitieren. Daraus ergibt sich eine große Notwendigkeit, die verschiedenen SIP-Anbieter bestmöglich zu vergleichen, auch wenn das manchmal schwer fallen kann aufgrund der verschiedenen Angebotsdimensionen.

Was ist wichtig beim Vergleich der SIP-Anbieter?

Nachdem geklärt wurde, dass ein Vergleich der SIP-Anbieter nicht nur Sinn macht, sondern auch notwendig ist, fragt man sich höchstwahrscheinlich als nächstes, was bei der Entscheidungsfindung nun besonders wichtig ist. Nur nach dem Preis zu entscheiden, macht hier mit Sicherheit keinen Sinn. Im nachfolgenden Abschnitt gehen wir auf die einzelnen Aspekte ein, die beim Vergleich der SIP-Provider eine Rolle spielen sollten, und geben Ihnen am Beispiel von vio:networks eine Empfehlung bei der Auswahl.

SIP-Provider: Preismodelle und Kosten beachten

Kosten telefonanlage

Egal wie man es dreht oder wendet, die potentiellen Kosten einer Telefonanlage spielen selbstverständlich immer eine Rolle. Wichtig ist, dass man vor Abschluss eines Vertrages sich genau informiert, wie hoch diese konkret ausfallen werden. Auf dem Markt der SIP-Provider gibt es nämlich zahlreiche Anbieter, die allesamt mit unterschiedlichen Preismodellen werben. Dabei müssen Sie dann genau erfragen bzw. recherchieren, wie die Kosten konkret strukturiert werden. Arbeitet der SIP-Versorger beispielweise mit Paketen, All-Inclusive-Lösungen oder hinzubuchbaren Zusatzfunktionen?

Ein seriöser SIP-Anbieter wird Ihnen hier stets eine detaillierte Preistabelle zur Verfügung stellen und sollten Sie eine solche auf dessen Website nicht finden, dann wenden Sie sich diesbezüglich unbedingt an dessen Kundenservice. Bei vio:networks versuchen wir das Ganze so einfach wie möglich zu gestalten, weshalb wir Ihnen 3 unterschieldiche Pakete anbieten. Bezahlen müssen Sie bei uns dann letztlich auch nur so viele Nutzer, wie Sie tatsächlich benötigen. Am Ende werden also auch nur so viele Nebenstellen abgerechnet, wie Sie auch wirklich benötigen.

SIP-Anbieter: Datensicherheit und Ausfallsicherheit sind zentrale Kriterien

Neben den Kosten sind vor allem die Themen Datensicherheit und Ausfallsicherheit bei der Auswahl eines SIP-Anbieters zentrale Kriterien. Wenn es um die Daten der Nutzer geht, dann haben Anbieter die Möglichkeit hier Kosten im großen Stil zu sparen, indem Sie Ihre Daten einfach außerhalb von Deutschland oder gar der EU lagern. Erfahrungsgemäß wollen Kunden dies jedoch unbedingt vermeiden, weshalb es mehr als Sinn macht, hier genau hinzusehen. Bei vio:networks steht die Sicherheit Ihrer Daten an allerhöchster Stelle, weshalb wir ausschließlich auf Servern in deutschen Rechenzentren hosten. Hier gibt es auch mehrere Backups an verschiednen Standorten. Sie sind also vollkommen auf der sicheren Seite, nicht zuletzt weil diese Daten eben auch den deutschen Datenschutzbestimmungen unterliegen.

Eng mit diesem Thema verbunden, ist auch die Ausfallsicherheit, denn bei der Internetbandbreite bietet sich die Möglichkeit für Marktteilnehmer ebenfalls enorme Aufwendungen einzusparen, was dazu führen kann das die gebuchte Anlage öfter offline als online ist. Aber auch hier gehen wir bei vio:networks den kundenfreundlichen Weg, denn schließlich wollen wir ja, dass Sie unser Produkt nutzen und zwar zu jederzeit und überall. Alles in allem kann also gesagt werden, dass man in Hinblick dieser beiden Punkte auf die Details achten sollte. Nur so findet man den richtigen SIP-Provider.

SIP Anbieter: Wie gestaltet sich der Funktionsumfang?

Der nächste ganz wichtige Punkt, ist die Frage danach, wie sich der Funktionsumfang bei den zur Wahl stehenden SIP Anbietern gestaltet. Hier arbeiten die Marktteilnehmer leider oft mit sehr unterschiedlichen Philosophien, die von Individuallösungen bis hin zu komplett standardisierten Modellen reichen. Deshalb empfehlen wir Ihnen zunächst eine Bedarfsanalyse, denn die Funktionen, die im Rahmen einer modernen Telefonanlage angeboten werden können, sind zahlreich, aber nicht immer alle notwendig. Unter anderem kann Folgendes im Funktionsumfang enthalten sein:

  • CTI, also die Integration in Ihre restliche Softwarelandschaft
  • Sprachverschlüsselung
  • Konferenzen
  • Warteschleifen
  • Sprachmenüs
  • Einbindung in Microsoft Teams
  • Unified Communications
  • Chatfunktionen
  • Verschiedene Apps
  • Datenaustausch
  • Rufnummern bzw. mögliche Nebenstellen aus dem Ortsnetz oder internationale Rufnummern

Überlegen Sie sich also genau, was Sie brauchen und wählen Sie anhand dessen den SIP-Anbieter und das angebotene Paket. Wir empfehlen in diesem Rahmen sicherzustellen, dass keine verstecken Kosten auf Sie zukommen und dass nicht ganze Nutzerblöcke auf einmal abgerechnet werden.

SIP Provider: Konfigurationsoberfläche

Neben den Funktionen sollte man auch darauf achten, wie man diese im Betrieb nutzbar machen kann. Oftmals ist eine klobige oder zu komplizierte Konfigurationsoberfläche, die vom SIP Provider zur Verfügung gestellt wird, nämlich eine große Fehlerquelle. Gerade wenn es darum geht mehrere Generationen von Mitarbeitern an das neue System heranzuführen ist eine unkomplizierte Bedienoberfläche essenziell. Bei vio:networks arbeiten wir deshalb mit einem übersichtlichen Webinterface, das in jedem gängigen Browser bedient werden kann. Hier können Sie nicht nur die Funktionen verwalten, sondern auch Nutzer hinzufügen oder entfernen.

benutzeroberfläche konfiguration konfigurationsoberfläche

SIP-Anbieter: Wie schnell klappt die Installation?

Oftmals benötigt man die neue Telefonanlage so schnell wie möglich und hier kann es insbesondere zu zeitlichen Abweichungen kommen, die darauf basieren welchen SIP-Anbieter man gewählt hat. Viele dieser SIP-Provider werben nämlich damit, dass die Installation ganz einfach ist, versäumen es dann aber, Ihnen die nötigen Ressourcen sowohl in Form von Anleitungen als auch Personalressourcen zur Verfügung zu stellen. Bei vio:networks können wir Ihnen hingegen das Setup innerhalb eines Arbeitstages garantieren. Das klappt, weil wir schon jahrelang glückliche Kunden mit modernen Telefonanlagen versorgen und so den Prozess nicht nur vereinfacht, sondern auch optimiert haben.

Kundenservice des SIP-Providers

kundenzufriedenheit vorteile

Hand in Hand mit einer raschen Installation geht auch die Frage nach der Qualität des Kundenservices bei der Wahl eines SIP-Providers. Hier kann es zu großen Abweichungen kommen, nicht nur in der eigentlichen Servicequalität, sondern auch bei den Arbeitszeiten der jeweiligen Kundenbetreuern. Im Fall der Fälle, wenn es wirklich mal zu einem Ausfall oder ähnlichem kommt, dann benötigt man einen Ansprechpartner in kürzester Zeit.

Bei vio:networks wird der Kundenservice deshalb groß geschrieben und wir beraten Sie sowohl persönlich als auch individuell. Sollten Sie also Fragen haben, sei es nun zum Produkt an sich oder zu einem möglichen Vertragsabschluss oder gar Anbieterwechsel, dann melden Sie sich doch einfach bei uns. Unsere Berater freuen sich auf Sie!

Testen Sie den SIP-Anbieter auf Herz und Nieren

Zunächst hoffen wir, dass dieser Überblick Ihnen bei der Auswahl eines SIP-Anbieters helfen konnte. Wir empfehlen Ihnen sich die verschiedenen Aspekte gut zu überlegen und auch die eigenen Bedürfnisse klar zu definieren. Prüfen Sie darüber hinaus die Angebote möglicher SIP-Provider auf Herz und Nieren.

Wenn das Produkt von vio:networks dabei Ihr Interesse wecken konnte, dann können wir Ihnen einen 14-tägigen Test anbieten. Gerne beraten wir Sie dazu auch individuell und helfen Ihnen, das perfekte Paket zu wählen. Melden Sie sich dazu ganz einfach bei uns, gerne per Telefon, E-Mail oder über das Kontaktformular.

    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner