Bild von Sjoerd Girkes der einer Person etwas in der Telefonanlage erklärt

E-Fax

Faxen ohne Faxgerät

Funktionsübersicht

E-Fax

Kaum zu glauben, aber wahr: Das Fax wurde tatsächlich schon im Jahre 1843 erfunden. Zu dieser Zeit eine echte Revolution. Mit der Digitalisierung gibt es heute selbstverständlich bessere Wege Informationen auszutauschen, für die noch vor einigen Jahren das Faxgerät die erste Wahl war. Trotzdem ist das Fax nach wie vor Bestandteil vieler Arbeitsprozesse und für viele Unternehmen (noch) nicht wegzudenken. So ist neben der Post auch das Fax ein rechtsgültiger Austausch von Verträgen oder anderen Rechtsgeschäften.

E-Fax

Das Fax wird digital

Grund genug den Fax-Prozess zu modernisieren und ins 21. Jahrhundert zu holen. Selbstverständlich können Sie mit unserer online Cloud-Telefonanlage auch klassische Fax-Geräte mittels VoIP-Adapter benutzen. Wenn Sie aber Ihr altes Faxgerät loswerden und dennoch Faxe empfangen und senden möchten, haben wir die Lösung für Sie: Unser elektronisches Fax, kurz E-Fax oder Online-Fax, ermöglicht es, Faxe auf einer Nummer aus Ihrem Rufnummernblock über das Internet mit dem Computer zu erhalten und zu versenden.

Welche Vorteile bietet das Faxen mit dem Computer?

Das E-Fax ist die zeitgemäße Variante eines über Jahre etablierten Kommunikationskanals. Wenn Sie Faxempfang und -versand in Zukunft bequem mit dem Computer statt mit Ihrem alten Faxgerät erledigen, werden sie deutlich an Flexibilität gewinnen. Sie können dann ganz komfortabel und ortsunabhängig von überall aus online Nachrichten in Form von Faxen senden und empfangen – ein PC und ein Internetanschluss genügen. Ihr Faxgerät fällt weg und damit auch die Kosten für dessen Anschaffung und Wartung. Eingehende Faxe werden nicht mehr automatisch sofort ausgedruckt. Diese Faxe liegen Ihnen digital vor und Sie entscheiden, ob und welches empfangene Dokument in Papierform gebraucht wird. Das spart Papier und Druckertinte und schont gleichzeitig die Umwelt.

vio:networks E-Fax-Client

Wie funktioniert das Online-Fax?

Mit einem eFax schicken Sie Ihr altes Faxgerät in Rente. Sowohl das Empfangen als auch das Senden von Faxen funktionieren rein digital per E-Mail bzw. mit einer App auf dem PC (Windows oder iOS) über das Internet. Dazu legen Sie einfach ein E-Fax auf der Konfigurationsoberfläche Ihrer IP-Telefonanlage an und konfigurieren einige wenige Parameter und schon sind Sie bereit, online Faxe zu versenden und zu empfangen.

Der Faxempfang via E-Fax

Eingehende Faxe erhalten Sie ganz einfach per E-Mail. Dieses Verfahren nennt man auch Fax2Mail (Fax-to-Mail). Dazu weisen Sie Ihrem angelegten eFax eine Rufnummer zu. Geht anschließend ein Anruf auf dieser Faxnummer ein, meldet sich unser Fax-Server mit dem charakterischen Pfeifton eines Faxgerätes. Unser Internet-Server empfängt für Sie das eingehende Fax, wandelt es in ein PDF-Dokument um und schickt es anschließend an die von Ihnen hinterlegte E-Mail-Adresse. Wenige Sekunden später sehen Sie das eingegangene Fax in Ihrer E-Mail-Inbox und können es auf die gleiche Weise verarbeiten, wie Sie das auch mit anderen eingehenden E-Mails tun. Fax2Mail bietet einen sehr effizienten und angenehmen Umgang mit dem Faxen.

Der Faxversand via E-Fax

Zum Versenden von Faxen mit dem Computer stellen wir Ihnen kostenlos eine App zur Verfügung. Diese Software installieren Sie auf Ihrem PC oder Mac. Mit dieser Technologie können Sie, unter Angabe der Rufnummer einer oder mehrerer Faxempfänger, Dokumente in verschiedenen Dateiformaten wie PDF, JPG, TXT, etc. versenden. Unter Windows registriert sich die App außerdem als Drucker und erlaubt Ihnen aus vielen Anwendungen heraus ganz einfach und bequem über die Drucken-Funktion ein eFax zu versenden. Nachdem Sie das Fax abgeschickt haben sehen Sie in der App, ob das eFax erfolgreich versandt wurde und erhalten zudem eine Sendebestätigung mit Details zum Faxauftrag per E-Mail.

Wie hoch sind die Kosten für ein E-Fax?

Für E-Faxe berechnen wir Ihnen keine zusätzliche Grundgebühr. Pro gebuchtem Benutzer der Cloud-Telefonanlage ist ein E-Fax-Account inklusive. Damit steht für jeden Ihrer Mitarbeiter ein kostenloses eFax zur Verfügung. Das ist unser Service bereits ab unserem Starter-Paket. Auch der Fax-Empfang ist für Sie für beliebig viele Faxe kostenlos. Beim Fax-Versand entstehen, abhängig vom Fax-Ziel und der Dauer des Faxversandes, Verbindungskosten, die wir zu unseren normalen Verbindungspreisen abrechnen. Bitte beachten Sie, dass die Fax-Verbindungen nicht von den Flatrate-Tarifen abgedeckt sind.

Zusammenfassung

  • Mit einem E-Fax senden und empfangen Sie Faxe am Computer
  • Sie verarbeiten Faxe rein digital und damit flexibel
  • Die Kosten für Faxgeräte, Druckertinte und Papier entfallen
  • Eingehende Faxe erhalten Sie via E-Mail, ausgehend faxen Sie mit einer App für den Computer
  • Pro gebuchtem Benutzer der Cloud-Telefonanlage ist ein E-Fax kostenfrei enthalten
  • Eingehende Faxe empfangen Sie kostenfrei. Für ausgehende Faxe entstehen unsere normalen Verbindungspreise
Dominik Mauritz

Dominik Mauritz

Überzeugen Sie sich selbst von den außergewöhnlichen Funktionen unserer Cloud-Telefonanlage und testen Sie 14 Tage kostenlos.